übersetzungsbüro

Übersetzungen – zertifizierung nach ISO 17100

Die Übersetzungsdienstleistungen des Übersetzungsbüros Connect-Sprachenservice Regensburg GmbH gemäß der Qualitätsnorm für Übersetzungsdienstleistungen ISO 17100 zertifiziert. Eine Kopie des Zertifikats finden Sie hier.

Vorteile der Zertifizierung für unsere Kunden

  • klare Leistungsvereinbarungen
  • sichergestellte Rückverfolgbarkeit durch nachvollziehbares Qualitätsmanagementsystem und Projektmanagement sowie eine transparente und lückenlose Dokumentation des gesamten Verlaufs von Übersetzungsprojekten von der Anfragebearbeitung bis zum Projektabschluss
  • Qualitätssicherung durch kontinuierliche Evaluierung, die Einhaltung strenger Qualifikationskriterien bei der Auswahl der Übersetzer und Revisoren sowie die konsequente Einhaltung des sogenannten Vier-Augen-Prinzips

Anforderungen der Norm an unsere Übersetzer und Revisoren

  • Übersetzerische Kompetenz
  • Sprachliche und textliche Kompetenz in der Ausgangs- und Zielsprache
  • Recherchierkompetenz, Informationsgewinnung und -verarbeitung
  • Kulturelle Kompetenz
  • Fachliche Kompetenz
  • Die Übersetzer müssen mindestens eine der folgenden Voraussetzungen erfüllen:  eine formale höhere Übersetzungsausbildung (anerkannter Hochschulabschluss), eine vergleichbare Ausbildung in einem anderen Fachbereich mit mindestens zwei Jahren dokumentierter Übersetzungserfahrung, mindestens fünf Jahre dokumentierte professionelle Übersetzungserfahrung.
  • Die Revisoren müssen über dieselben Kompetenzen wie die Übersetzer verfügen und darüber hinaus Übersetzungserfahrung in den relevanten Themenbereichen haben.
  • Fachliche Prüfer müssen das erforderliche Fachwissen in der Zielsprache aufweisen.
  • Der Übersetzungsdienstleister muss sicherstellen, dass die geforderte berufliche Kompetenz kontinuierlich gepflegt und aktualisiert wird.